Medizin- und Pharmaziehistorische Sammlung

Leiterin:

  • Eva Fuhry
     

Die Medizin- und Pharmaziehistorische Sammlung zeigt spannende Einblicke in die Pharmaziegeschichte der letzten Jahrhunderte und lässt Besucher/-innen die medizinische Forschung und die Behandlungsmethoden der Vergangenheit hautnah erleben. Zahlreiche, insbesondere aus Kiel und Schleswig-Holstein stammende historische Instrumente und Geräte warten im Museum auf die Besucher/-innen.

Einen Einblick in die Geschichte der medizinischen Ausbildung an der Kieler Universität gewähren über 500 pathologische und gerichtsmedizinische Feuchtpräparate.

Die Sammlung gehört zum Kieler Verbund der museen am meer.