Ausschuss für Lehrkrankenhäuser

Im letzten Studienabschnitt, im Praktischen Jahr, werden die Studierenden nicht nur am Universitätsklinikum Schleswig-Hostein, sondern auch an akademischen Lehrkrankenhäusern ausgebildet.

Der Ausschuss für Lehrkrankenhäuser begleitet und optimiert diesen Ausbildungsabschnitt und unterstützt die Lehrkrankenhäuser bei ihren Wünschen und Anliegen. Die Mitglieder des Ausschusses koordinieren die Zusammenarbeit zwischen der Fakultät und den Lehrkrankenhäusern und wählen diese mit aus.

Der Ausschuss besteht aus Vertreter/-innen der Professorenschaft, des wissenschaftlichen Mittelbaus, der Studierenden sowie aus zwei beratenden Chefärzten/-ärztinnen der Lehrkrankenhäuser.

Mitglieder im Ausschuss für Lehrkrankenhäuser:

Vorsitzender: Prof. Dr. Dr. Ingolf Cascorbi

Vertreter/-in Stellvertreter/-in
Prof. Dr. Johann Roider N.N.
Prof. Dr. Thomas Becker Prof. Dr. Andreas Seekamp
Prof. Dr. Michael Synowitz N.N.
Prof. Dr.Stefan Schreiber Prof. Dr. Burkhard Bewig
Prof. Dr. Norbert Weiler Prof. Dr. Markus Steinfath
Prof. Dr. Dr. Ingolf Cascorbi Prof. Dr. Christoph Röcken
Dr. Ulf Lützen Prof. Dr. Hans-Jürgen Klomp
Dr. Jürgen Schultze Dr. Marlies Marx
Prof. Dr. Ulf Linstedt (Flensburg) N.N.
Dr. Tilman von Spiegel (Heide) N.N.
Merve Deniz Franziska Jochims
Lara Heinekamp Berit Matzen
Lars-Patrick Andreas Schmill Roben Hufnagel
Wiebke Heimhuber Charlotte Ziegler