Termine und Veranstaltungen

Rudolf Höber, der 1933 vertriebene Kieler Wissenschaftler

08.11.2018 von 17:30 bis 19:00

Audimax, Hörsaal D

öffentliche Veranstaltung

Vortrag von Frank Hoeber, Philadelphia (USA)
Rudolf Höber, der 1933 vertriebene Kieler Wissenschaftler

Der Vortragende, Frank Hoeber, ist ein Enkel des Kieler Physiologen und ehemaligen Rektors der CAU, Prof. Dr. Rudolf Höber (1873 – 1953), der 1933 von der CAU vertrieben wurde und in die USA emigrierte. Er wird über seinen Großvater berichten. Er wird auch zur Geschichte seiner eigenen Familie vortragen, die aus Düsseldorf stammte und ebenfalls Deutschland verlassen musste. Aus den Schicksalen beider Familien wird in dem Vortrag neben einem Stück Kieler Universitätsgeschichte ein unmittelbares Bild zur Vertreibung der jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Deutschland während der Nazizeit entstehen.

Die Medizinische Fakultät der Christian- Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) lädt Sie herzlich zu dieser öffentlichen Veranstaltung ein.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück