Nationale und internationale Verbundprojekte

DFG-Projekte

  • SPP 1710: Dynamics of thiol-based redox switches in cellular physiology
    Teilprojekt: "Protein-Disulfide Isomerase: der maßgebliche Ausschalter von Disintegrin und Metalloprotease-17"
    Dr. Inken Lorenzen, Biochemisches Institut
    Förderzeitraum: April 2014 - März 2017
     
  • SPP 1580: Intracellular compartments as places of pathogenhost-interactions
    Teilprojekt: "Lysosomal Membrane Proteins and their Roles in Phagosome Maturation"
    Prof. Paul Saftig, Biochemisches Institut
    Förderzeitraum: August 2014 - Juli 2017
     
  • FOR 2093: Memresistive Bauelemente für neuronale Systeme
    Teilprojekt "Translationale Modellbildung memristiven Lernverhaltens"
    Prof. Thorsten Bartsch, Klinik für Neurologie
    Förderzeitraum: 2014 - 2017
     
  • FOR 2143: Synaptische Plastizität GABAerger Zellen - vom Mechanismus zur Funktion
    Prof. Peer Wulff, Physiologisches Institut (Sprecher)
    Förderzeitraum: 2014 - 2017
     
  • FOR 2518: Funktionale Dynamik von Ionenkanälen und Transportern - DynIon
    Teilprojekt: "Die Bedeutung des Ionenbesatzes des Selektivitätsfilters für das Spannungs- und Inaktivierungsschaltverhalten in K+ Kanälen"
    Prof. Thomas Baukrowitz, Physiologisches Institut
    Förderzeitraum: 2017 - 2019
     

BMBF-Projekte

  • Deutsches Epigenom Projekt (DEEP), Teil des International Human Epigenome Consortium (IHEC)

    Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
    Förderzeitraum: September 2012 - August 2017

  • Nationale Kohorte (NatKo)

    Prof. Wolfgang Lieb, Klinik für Epidemiologie
    Förderzeitraum: Mai 2013 - April 2018

  • Innovative Imaging & Intervention in early AMD (I-cube)
    Prof. Johann Roider, Klinik für Ophthalmologie

    Förderzeitraum: März 2013 - Februar 2017

  • Ethische, soziale und regulatorische Aspekte von citizen science im Gesundheitsbereich
    Prof. Alena Buyx, Institut für Experimentelle Medizin
    Förderzeitraum: April 2014 - März 2017
     
  • InTraSig: Entwicklung einer personalisierten Anti-Entzündungstherapie zur Inhibition des Interleukin-6-Trans-Signallings
    Prof. Stefan Rose-John, Biochemisches Institut
    Förderzeitraum: September 2014 - August 2017
     
  • Netzwerk für neuronale Ceriod-Lipofuszinosen (NCL2TREAT)
    Teilprojekt: Entwicklung einer therapeutischen Korrektur des autophagozytotischen Flux in einem NCL Model durch preklinische Enzymersatztherapie mittels rekombinanten Cathepsin-D
    Prof. Paul Saftig, Biochemisches Institut
    Förderzeitraum: Februar 2016 - Januar 2019
     
  • SysInflame - Netzwerk für Systemmedizin chronisch-entzündlicher Erkrankungen
    Prof. Stefan Schreiber/Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
    Förderzeitraum: Februar 2017 - Januar 2020
     

Krebshilfe

  • Therapiestudie zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit akuter Lymphoblastischer Leukämie
    Prof. Martin Schrappe, Klinik für Pädiatrie
    Förderzeitraum: Juni 2010 - Mai 2020
     

EU-Projekte