Nationale und internationale Verbundprojekte

DFG-Projekte
 

Schwerpunktprogramme

SPP 1580: Intracellular compartments as places of pathogenhost-interactions
Teilprojekt: Lysosomal Membrane Proteins and their Roles in Phagosome Maturation
Prof. Paul Saftig, Biochemisches Institut
Förderung: August 2014 - Juli 2020

SPP 1710: Dynamics of thiol-based redox switches in cellular physiology
Teilprojekt: Protein-Disulfide Isomerase: der maßgebliche Ausschalter von Disintegrin und Metalloprotease-17
Dr. Inken Lorenzen, Biochemisches Institut
Förderung: April 2014 - März 2017

Forschergruppen

FOR 5042: miTarget: Das Mikriobiom als therapeutisches Target bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Prof. André Franke, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: 2020 - 2024

FOR 2969: Mechanisms of antibody light chain misfolding in systemic AL amyloidosis
Teilprojekt: Analysis of the pathological effects of light chains and AL protein states
Prof. Christoph Röcken, Institut für Pathologie
Förderung: 2019 - 2022

FOR 2448/2: Reduzierte Penetranz bei erblichen Bewegungsstörungen: Aufklärung von Mechanismen endogener Krankheitsprotektion
Teilprojekt Z2: Datenbank, Phänotypisierung und prodromale Zeichen sowie Patientenpartizi-pation und Implikation ethischer, sozialer und rechtlicher Aspekte, Mutationsanalyse und Ein-heit für induzierte pluripotente Stammzellen
Prof. Daniela Berg, Klinik für Neurologie
Teilprojekt INF: Pflege und Ausbau der zentralen Projektdatenbank, Systembiomedizin- und Statistik-Pipeline
Prof. Michael Krawczak, Institut für Medizinische Informatik und Statistik
Teilprojekt P8: Mendelsche Randomisierung und polygene Risikoscores zum Verständnis von reduzierter Penetranz bei Bewegungsstörungen
Dr. Amke Caliebe, Institut für Medizinische Informatik und Statistik
Förderung: 2020 – 2023

FOR 2799: Receiving and Translating Signals via the gamma-delta T Cell Receptor
Teilprojekt: Einfluss bispezifischer Antikörper auf die Interaktion von yo T-Zellen und Tumorzellen
Prof. Daniela Wesch, Institut für Immunologie
Förderung: 2019 - 2022

FOR 2715: Epileptogenese von genetischen Epilepsien
Teilprojekt: Genetische Mechanismen epileptischer Enzephalopathien
Prof. Ingo Helbig, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin II
Förderung: 2018 - 2021

FOR 2143: Synaptische Plastizität GABAerger Zellen - vom Mechanismus zur Funktion
Teilprojekt: Die Bedeutung von Interneuron-Plastizität für Gedächtnis- und Engramm-Bildung im Hippocampus
Prof. Peer Wulff, Physiologisches Institut (Sprecher)
Förderung: 2015 - 2020

FOR 2093: Memresistive Bauelemente für neuronale Systeme
Teilprojekt: Translationale Modellbildung memristiven Lernverhaltens
Prof. Thorsten Bartsch, Klinik für Neurologie
Förderung: 2014 - 2020

FOR 2107: Neurobiologie affektiver Störungen - Eine translationale Perspektive auf Gehirnstruktur und -funktion
Teilprojekt: Störungsübergreifende, multiomodale Biotypen-Identifikation und methodischer Support
Prof. Astrid Dempfle, Institut für Medizinische Informatik und Statistik
Förderung: 2014 - 2024

FOR 2625: Mechanismen der Lysosomalen Homöostase
Teilprojekt: Untersuchung der Funktion der lysosomalen Phospatidylinositol 4,5-bishosphat 4
Phosphatasen TMEM55A und TMEM55B

Prof. Paul Saftig, PD Dr. Markus Damme, Biochemisches Institut
Förderung: August 2017 - Juli 2020

FOR 2518: Funktionale Dynamik von Ionenkanälen und Transportern - DynIon
Teilprojekt: Die Bedeutung des Ionenbesatzes des Selektivitätsfilters für das Spannungs- und Inaktivierungsschaltverhalten in K+ Kanälen
Prof. Thomas Baukrowitz, Physiologisches Institut
Förderung: Januar 2017 - Dezember 2019

 

BMBF-Projekte

 

Innovationsraum: BaMS -ÖkoPro – Ökonomische Prozessketten der aquatischen Bioökonomie auf Norddeutschen Biogasbetrieben (Teilprojekt 6) – Umsetzungsphase
Prof. Edmund Maser, Institut für Pharmakologie und Toxikologie für Naturwissenschaftler
Förderzeitraum: Dezember 2020 – November 2023

DEFIANCE: Bestimmung von Umweltfaktoren, welche die Entstehung von neonatalen Herzfehlern beeinflussen anhand einer Epigenomanalyse
Dr. Anne-Karin Kahlert, Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie
Förderung:  November 2020 - Oktober 2023

Ornatus - Untersuchung der Wirksamkeit und sicherheit von oralem CICR-NAM in der Induktions- und Erhaltungstherapie von Patienten mit leichter bis mittelschwerer Colitis ulcerosa
Prof. Stefan Schreiber, Klinik für Innere Medizin I, IKMB
Förderung:  November 2020 - Oktober 2023

CUVER - Prävention von Implantat-assoziierten Infektionen mittels innovativer Beschichtung
Teilprojekt: Präklinische Untersuchung einer antimikrobiellen Oberflächentechnologie auf Kupferbasis im Kleintier-Knochenheilungsmodell  

Klinik für Radiologie und Neuroradiologie
Förderung: November 2020 – Oktober 2023

Elevate - Entwicklung einer personalisierten biologischen Therapie für die Behandlung von Pankreas- und Ovarialkarzinompatienten
Teilprojekt: Erforschung des Potenzials und der Grenzen von EL-mab zur Behandlung von Pankreas- und Ovarialkarzinompatienten  
Prof. Susanne Sebens, Institut für Experimentelle Tumorforschung
Förderung: September 2020 - August 2023

AspecTNMO- Messung autoantigenspezifischer T-Zellen als neue diagnostische Sen-soren und therapeutische Ziele bei Neuromyelitis optica - Analyse der T-Zell-Immunantwort
Prof. Alexander Scheffold, Institut für Immunologie
Förderung: Juni 2020 – Mai 2023

Nationale Kohorte (NaKo)
Prof. Wolfgang Lieb, Klinik für Epidemiologie
Förderung: Mai 2013 - April 2023

HybridBone - Herstellung von patientenspezifischen hybriden Knochenersatzmaterialien zur Regeneration knöcherner Gesichtsschädeldefekte
Teilprojekt: Biologische Funktionalisierung patientenspezifischer Hybrid-Scaffolds für die Regene-ration knöcherner Gesichtsschädeldefekte

Prof. Jörg Wiltfang, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie  
Förderung: April 2020 – März 2023

BioProMare: REA - Redoxenzyme aus Algen als innovative Werkzeuge in der Bio-Industrie, Teilprojekt B  
Prof. Matthias Peipp, Klinik für Innere Medizin II - Sektion für Stammzell- und Immuntherapie  
Förderung: Februar 2020 – März 2023

IVOLDAMT-HF – In vivo Validierung der L-2-Hydroxyglutarat Dehydrogenase als neue metabolische Zielstruktur bei Herzinsuffizienz, Studienteil Kiel incl. Datenmanagement und statistische Auswertung
Prof. Oliver Müller, Klinik für Innere Medizin III, Schwerpunkt Kardiologie, Angiologie und intern. Intensivmedizin
Förderzeitraum: Februar 2021 – Januar 2023

KMU-innovativ –Verbundprojekt: Intraoperative epigenomische Diagnostik von Hirntumoren mittels Nanoporesequenzierung (IntraEpiGliom) – Teilvorhaben: Neurochi-rurgische Probengewinnung für offline Methodenentwicklung und Optimierung
Prof. Michael Synowitz, Klinik für Neurochirurgie
Förderung: Januar 2020 – Dezember 2022

e.Med Forschungsverbund iTREAT – Entwicklung individualisierter Behandlungspfa-de bei Psoriasis und chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen durch systemmedi-zinische Ansätze – Diagnostik, Immungenetik, metabolische Netzwerke und deren Modellierung (TP1, 2, 4, 5, 6)
Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
Teilprojekt 1: Prof. Stefan Schreiber, Institut für Klinische Molekularbiologie, Prof. Stephan Weidinger, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
Teilprojekt 2: Prof. André Franke, Institut für Klinische Molekularbiologie
Teilprojekt 4: Prof. Christoph Röcken, Institut für Pathologie,
Teilprojekt 5: Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
Teilprojekt 6: Prof. Christoph Kaleta, Institut für Experimentelle Medizin.
Förderung: Dezember 2019 – November 2022

Innovationsraum: BaMS-Aquator - Akzelerator zur Entwicklung der aquatischen Bioökonomie (Teilprojekt 3) - Umsetzungsphase  
Prof. Edmund Maser, Institut für Pharmakologie und Toxikologie für Naturwissenschaftler  
Förderung: September 2020 – August 2022

PROCEED – Personalisierte Genomanalysen bei Angeborenen Herzfehlern    
Prof. Marc-Philipp Hitz, Klinik für angeborene Herzfehler und Kinderkardiologie
Förderung: September 2019 – Juni 2022

POLAR_MI - Konsortien übergreifender Use Case POLypharmazie, Arzneimittelwechselwirkungen, Risiken
Teilprojekt: lokale Implementierung der POLAR-Suite und Datenextraktion

Prof. Ingolf Cascorbi, Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie
Förderung: Februar 2020 - Mai 2022

GUIDE-IBD – Molekulare Therapiesteuerung bei Chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen
Prof. Stefan Schreiber, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Juni 2019 – Mai 2022

TRANSCAN VI: Quant-All: Optimierung der Probenprozessierung und PCR-Bedingungen der immunen PCR für die automatisierte droplet Mikrofluidik und anschließende Hochdurchsatzsequenzierung
Dr. Michaela Kotrová, Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Förderung: Juni 2019 - Mai 2022

CONNECT-GENERATE - Deutsches Netzwerk zur Erforschung autoimmuner Enzephalitiden
PD Frank Leypoldt, Institut für Klinische Chemie, Klinik für Neurologie
Teilprojekt: IMPROVE-GENERATE
PD Frank Leypoldt, Institut für Klinische Chemie, Klinik für Neurologie
Teilprojekt: Aufklärung der genetischen Prädisposition bei Autoimmunenzephalitis
Prof. Gregor Kuhlenbäumer, Klinik für Neurologie
PD Frank Leypoldt, Institut für Klinische Chemie, Klinik für Neurologie
Teilprojekt: Anwendung fortschrittlicher Längsstruktur-MRT-Analysen bei Autoimmunenzephalitis
Prof. Thorsten Bartsch, Klinik für Neurologie
Förderung: Mai 2019 - April 2022

CompLS – Runde1 – Einzelprojekt: UGEWS-HYBRID – Entwicklung eines Web Ser-vices zur Analyse von genomweiten Interaktionen durch einen FPGA-GPU-Hybridcomputer
Prof. David Ellinghaus, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: April 2019 – März 2022

TRANSCAN V - NOVEL: Früherkennung, Ausbreitungsdiagnostik und Progressionsvorhersage von Lymphdrüsenkrebs 
Prof. Christiane Pott, Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Förderung: Mai 2019 - April 2022

MIGBAN - Interaktion zwischen Darm-Mikrobiom und Gehirn bei Anorexia Nervosa
Teilprojekt: Mikrobiomanalysen  

Prof. John Baines, Institut für Experimentelle Medizin
Förderung: April 2019 - März 2022

Frühdetektion von Schmerzchronifizierung (NoChro)
Teilvorhaben: Entwicklung eines sensorischen Messprotokolls mit Modalitäten-spezifischen evozierten Potenzialen

PD Dr. Philipp Hüllemann, Klinik für Neurologie
Förderung: Februar 2019 - Januar 2022

Children’s Automated Intelligent REsuscitation – Intelligente automatisierte Wiederbelebung von Kindern (CLAIRE) –
Teilvorhaben: Erforschung der Kinderreanimation und Usabilityuntersuchung eines mechanischen Thoraxkompressionssystems für Kinder

Prof. Thorsten Gräsner, Institut für Rettungs- und Notfallmedizin
Förderung: Januar 2019 – Dezember 2021
Teilvorhaben: Realistische Simulation pädiatrischer Reanimationen am Großtiermodell
Prof. Matthias Grünewald, Klinik für Anästhesiologie
Förderung: Januar 2019 – Dezember 2021

HIGHmed: Medizininformatik – Konsortium, Beitrag UKSH, Institut für Medizinische Informatik und Statistik
Prof. Björn Bergh, Institut für Medizinische Informatik und Statistik
Förderung: September 2018 - Dezember 2021

ARTEMIS - Künstliche Intelligenz bei muskuloskelettalen Erkrankungen - Studie zur Diagnose und Prognose von osteoporotischen Frakturen
Prof. Claus-C. Glüer, Klinik für Radiologie und Neuroradiologie, MOIN CC
Förderung: Oktober 2020 - September 2021

GBi1S - REAKTIV-Plattform - Bispezifische Antikörper zur Rekrutierung und Aktivie-rung von Immunzellen als neue Wirkstoffe in der Immuntherapie von Krebs- und Auto-immunerkrankungen  
Dr. Katja Klausz, Klinik für Innere Medizin II - Sektion für Stammzell- und Immuntherapie  
Förderung: Oktober 2020 – September 2021

INTIMIC-KP: Europäische Wissensplattform für Ernährung, Darm-Mikrobiom und Gesundheit - Analyse von Ernährung und Mikrobiom bei Erwachsenen
Prof. Matthias Laudes, Klinik für Innere Medizin I
Förderung: Oktober 2019 – September 2021

AgeWell.de – Eine multizentrische cluster-randomisierte kontrollierte Multikomponenten-Interventionsstudie zur Prävention kognitiver Abbauprozesse bei älteren Hausarztpatienten
Teilvorhaben Kiel
Prof. Hanna Kaduszkiewicz, Institut für Allgemeinmedizin
Förderung: August 2017 - Juli 2021

e.Med Nachwuchsgruppe ComorbSysMed – Untersuchung von Komorbiditäten in ent-zündlichen Hauterkrankungen mittels Methoden des Maschinellen Lernens und Omics-Technologie
Dr. Silke Szymczak, Institut für Medizinische Informatik und Statistik
Förderung: Juli 2016 – Juni 2021

LiSyM - Liver Systems Medicine: Pillar I - Metabolischer Frühschaden (EMI), TP6
Prof. Clemens Schafmayer, Klinik für Allgemeine Chirurgie
Förderung: Januar 2016 – Juni 2021

Echtzeit-Registrierung und Tracking bei der schonenden retinalen Lasertherapie( Re-giLas)- Teilvorhaben : Vorklinische und klinische Erprobung
Prof. Johann Roider, Klinik für Ophthalmologie
Förderung: März 2018 – Februar 2021

COVID19HOSTaGE - Identifikation von genetischen Risikofaktoren für einen schweren Covid-19-Krankheitsverlauf
Prof. Andre Franke, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Mai 2020 – August 2020

Mg Bone - Multimodale Bildgebung zur strukturellen Analyse der Knochenmodellie-rung induziert durch abbaubare Magnesiumimplantate, Teilprojekt 1
Prof. Claus Glüer, Klinik für Radiologie und Neuroradiologie
Förderung: Juli 2016 – März 2020

GB-XMAP - Entwicklung einer systemtheoretischen Methodik zur Charakterisierung einer veränderten Genexpression bei psychischen Krankheiten und chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, Anteil Kiel
Prof. David Ellinghaus, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: November 2017 – Januar 2020

Zwanzig20 – InfectControl 2020 – Verbundprojekt: Gemeinsame Prinzipien der T-Zell-basierten Diagnostik und Immunmodulation bei Infektionen mit Aspergillus fumigatus und Mycobacterium tuberculosis: Teilprojekt: DIAT – TV-1
Prof. Alexander Scheffold, Institut für Immunologie
Förderung: Juli 2017 – Dezember 2019

coNfirm – Netzwerke der Herzerkrankungen, Systemmedizinischer Ansatz zur Ver-besserung der Herzgesundheit – Bioinformatische Ansätze zur Generierung von gemeinsamen Signalwegen kardialer Erkrankungen (TP2)
Dr. Silke Szymczak, Institut für Medizinische Informatik und Statistik
Förderung: November 2017 – Oktober 2019

Zwanzig20 – InfectControl 2020 - Verbundvorhaben: Antigen-reaktive T-Zellen zur Diagnose und Therapie von Schimmelpilz-assoziierten Erkrankungen in Risikopatienten; TP7: ART4Fun – TV7
Prof. Alexander Scheffold, Institut für Immunologie
Förderung: Januar 2019 – August 2019

BioAsset - Individualisierte Beurteilung und Behandlung von Osteoporose auf biomechanischer Grundlage
Mikrostruktur (TP4), Materialeigenschaften( TP5) und Diagnostik (TP6)

Prof. Claus Glüer, Klinik für Radiologie und Neuroradiologie
Förderung: Juli 2010 - Juni 2019

SYMBOL-HF (Juniorverbünde in der Systemmedizin)
Prof. Derk Frank, Klinik für Innere Medizin III, Kardiologie
Förderung: April 2015 - März 2019

UDEMM - Umweltmonitoring für die Delaboration von Munition im Meer: Vorhaben: Entwicklung eines Ökologisch-Toxikologischen Biomonitorings für Schadstoff-Emissionen aus Munition im Meer
Förderung: März 2016 – Februar 2019

EPItect - Pflegerische Unterstützung epilepsiekranker Menschen durch innovative Ohrsensorik
Prof. Ulrich Stephani, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin II
Förderung: März 2016 - Februar 2019

SysInflame - Netzwerk für Systemmedizin chronisch-entzündlicher Erkrankungen
Prof. Stefan Schreiber/Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Februar 2017 - Januar 2019

Netzwerk für neuronale Ceriod-Lipofuszinosen (NCL2TREAT)
Teilprojekt: Entwicklung einer therapeutischen Korrektur des autophagozytotischen Flux in einem NCL Model durch preklinische Enzymersatztherapie mittels rekombinanten Cathepsin-D
Prof. Paul Saftig, Biochemisches Institut
Förderung: Februar 2016 - Januar 2019

RETOME - Monitoring von Retinatherapien @ home - Teilvorhaben: Klinische Entwick-lung und Evaluierung eines Gerätes und eines Algorithmus zum heimbasierten Monitoring von IVOM-Therapien bei altersbedingter Makuladegeneration, diabetischer Makulopathie und ver-schlussbedingtem Makulaödem
Prof. Johann Roider, Klinik für Ophthalmologie
Förderung: Juli 2015 – Januar 2019

e.Med: Modul II, MMML-Demonstators - Molekulare Mechanismen in Malignen Lymphomen - Teilprojekt D
Prof. Wolfram Klapper, Institut für Pathologie, Sektion für Hämatopathologie
Förderung: März 2015 - Dezember 2018

Ethische, soziale und regulatorische Aspekte von citizen science im Gesundheitsbereich
Prof. Alena Buyx, Institut für Experimentelle Medizin
Förderung: April 2014 - Dezember 2018

Imprintingerkrankungen - klinisches Spektrum und pathogenetische Mechanismen (Imprinting), Teilprojekt 5
Prof. Ammerpohl, Institut für Humangenetik, mit PD Müller, ZIP
Förderung: Juni 2015 – Mai 2018

VarWatch - Pilotierung einer transienten Datenbank für genetische Varianten ungeklärter klinischer Signifikanz
Prof. Michael Krawczak, Institut für Medizinische Informatik und Statistik
Förderung: Juni 2015 – Mai 2018

Deutsches Epigenom Projekt (DEEP), Teil des International Human Epigenome Consortium (IHEC)
Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: September 2012 - Dezember 2017

InTraSig: Entwicklung einer personalisierten Anti-Entzündungstherapie zur Inhibition des Interleukin-6-Trans-Signallings
Prof. Stefan Rose-John, Biochemisches Institut
Förderung: September 2014 - August 2017

Innovative Imaging & Intervention in early AMD (I-cube)
Prof. Johann Roider, Klinik für Ophthalmologie
Förderung: März 2013 - Februar 2017

 

BMWi


KI-SIGS - KI-Space für intelligente Gesundheitssysteme
Prof. Björn Bergh, Institut für Medizinische Informatik
Förderung: April 2020 – März 2023

EnOB: ULTRA-F: Ultrafiltration als Element der Energieeffizienz in der Trinkwas-serhygiene – Teilvorhaben: Felduntersuchungen auf Basi der DVGW-Rahmenbedingungen mit wissenschaftlicher Vertiefung
Prof. Helmut Fickenscher, Institut für Infektionsmedizin
Förderung: November 2018 - Oktober 2022

 

G-BA
 

KULT-SH
Prof. Martin Schrappe, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin I
Förderung: Juni 2020 – Mai 2023

MundZaRR – Mundgesundheitsverbesserung durch zahnärztlich delegierte, pflegebegleitende Remotivation und Reinstruktion
Prof. Katrin Hertrampf, Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Förderung: Juni 2019 – Mai 2022

Making SDM A REALITY – Vollimplementierung von Shared Decision Making im Krankenhaus
Prof. Martin Schrappe, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin I
Förderung: Oktober 2017 – September 2021

 

Krebshilfe
 

OLIGOMA - Randomisierte, multizentri-sche Prüfung der Wirksamkeit und Sicherheit einer lokalen Strahlentherapie von Metastasen als Ergänzung zur Standardtherapie bei Patientinnen mit oligometastasiertem Mammakarzinom
Prof. Jürgen Dunst, Klinik für Strahlentherapie
Förderung: April 2019 - September 2024

Multizentrische Therapiestudie zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit akuter Lymphoblastischer Leukämie
Prof. Martin Schrappe, Prof. Gunnar Cario, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin I
Förderung: Februar 2019 - Januar 2027

Prospektive, multizentrische, vergleichende Studie des Rekurrenz-freien Überlebens nach Lebertransplantation in zwei Tumorstadium-definierten Gruppen (Milan-in versus Milan-out/UCSF-in) von Patienten mit hepatozellulärem Karzinom (HCC) in Zirrhose und loko-regionärer Therapie zur Überbrückung der Wartezeit
Prof. Felix Braun, Klinik für Allgemeine Chirurgie und Thoraxchirurgie
Förderung: Januar 2019 – Dezember 2025

Verbesserung der CD38-Antikörpertherapie bei der akuten lymphoblastischen Leukämie im Kindesalter durch Fc-Engineering
PD Dr. Denis Schewe, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin I
Förderung: 2019 - 2022

Einfluss der hepatischen Mikroumgebung auf die Ausbildung von Lebermetastasen beim duktalen Pankreasadenokarzinom
Prof. Susanne Sebens, Institut für Experimentelle Medizin
Förderung: Januar 2018 - Oktober 2022

Die Bedeutung von circRNAs und fusion-circRNAs in der akuten lymphoblastischen Leukämie
Prof. Claudia Baldus, Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Förderung: Januar 2019 - Dezember 2021

Akute Lymphoblastische Leukämie im Rezidiv: Entschlüsselung der molekularen Me-chanismen zur Überwindung der Therapieresistenz
Prof. Claudia Baldus, Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Förderung: Januar 2019 - Dezember 2020

Umfassendes Verständnis der Immuncheckpointinhibition bei Patienten mit Hodgkin Lymphom in frühen Stadien: Therapiebegleitende translationale Analysen
Prof. Wolfram Klapper, Institut für Pathologie, Sektion für Hämatopathologie
Förderung:  Juli 2017 – Juni 2019

 

EU-Projekte
 

STOPSTORM - A Prospective European Validation Cohort for Stereotactic Therapy of Re-Entrant Tachycardia
Dr. Oliver Blanck, Klinik für Strahlentherapie
Förderung: Mai 2021 – April 2027

3TR - Identification of the Molecular Mechanisms of non-response to Treatments, Re-lapses and Remission in Autoimmune, Inflammatory, and Allergic Conditions
Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie    
Förderung: September 2019 – August 2026

ERC Advanced Grant - MADMICS - Metaplasia as an adaptive response to chronic microbial infections    
Prof. Thomas F. Meyer, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: 2021 - 2025

MARIE SKLODOWSKA-CURIE ACTIONS - Innovatives Trainingsnetzwerk (ITN)
Comorbidity of cHronic Pain and mood disorders: breaking the vicious cYcle (HaPpy-Netzwerk)

Prof. Frauke Nees, Institut für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
Förderung: 2021 - 2025

IDEA-FAST - Identifying Digital Endpoints to Assess FAtigue, Sleep and acTivities in daily living in Neurodegenerative disorders and Immune-mediated inflammatory dise-ases
Prof. Walter Maetzler, Klinik für Neurologie
Förderung: November 2019 – April 2025

Instand-NGS4P - Integrated and standardized NGS workflows for Personalised therapy
Prof. Andre Franke, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Januar 2020 – Dezember 2024

ImmUniverse - Better control and treatment of immune-mediated diseases by explo-ring the universe of microenvironment imposed tissue signatures and their correlates in liquid biopsies
Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie    
Förderung: Januar 2020 – Dezember 2024

DeteCTCs – The first multi-cancer liquid biopsy test for detection of early-stage cancer and minimal residua disease from a blood raw
Prof. Norbert Arnold, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Prof. Dirk Bauerschlag, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
Prof. Susanne Sebens, Institut für Experimentelle Tumorforschung
Förderung : Juli 2021 – April 2024

CARDIOREGENIX - Development of Next-Generation Gene Therapies for Cardiovascular Disease
Prof. Oliver Müller, Klinik für Innere Medizin III mit den Schwerpunkten Kardiologie und An-giologie
Förderung: Januar 2019 – Juni 2024

BIOMAP - Biomarkers in Atopic Dermatitis and Psoriasis
Prof. Stephan Weidinger, Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
Förderung: April 2019 – März 2024

MOBILISE-D - Connecting digital mobility assessment to clinical outcomes for regula-tory and clinical endorsement
Prof. Walter Maetzler, Klinik für Neurologie
Förderung: April 2019 – März 2024

EASI-GENOMICS - European Advanced infraStructure for Innovative Genomics
Prof. Andre Franke, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Februar 2019 – Januar 2023

FBRI - The role of Progranulin and TMEM106B in lysosomal dysfunction in Frontotem-poral Lobar Dementia (FTLD)
Dr. Markus Damme, Biochemisches Institut
Förderung: Juni 2019 – Juni 2022

WELMO - Wearable Electronics for Effective Lung Monitoring
Prof. Inéz Frerichs, Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin
Förderung: Januar 2019 – Juni 2022

STIPED - Transkranielle Hirnstimulation als innovative Therapie für chronische pädiatrische neuropsychiatrische Störungen
Dr. Uwe Niederberger, Institut für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie
Prof. Astrid Dempfle, Institut für Medizinische Informatik und Statistik
Förderung: Januar 2017 - Juni 2022

IMI PainCare - Improving the care of patients suffering from acute or chronic pain
Prof. Ralf Baron, Klinik für Neurologie
Förderung: April 2018 - März 2022

SYSCID - A Systems medicine approach to chronic inflammatory disease
Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Januar 2017 - März 2022

EU-STANDS4PM - A European standardization framework for data integration and data-driven in silico models for personalized medicine
Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Januar 2019 – Dezember 2021

SPF - Structural and functional characterization of enteric and alpha-synuclein from human rectal biopsies
Prof. Daniela Berg, Dr. Friederike Zunke, Klinik für Neurologie
Förderung: November 2019 – Oktober 2021

FAIR-PARK-II - Conservative iron chelation as a disease modifying strategy in Parkinson’s disease: a multicentric, parallel-group, placebo-controlled, randomized clinical trial of defer-iprone
Prof. Daniela Berg, Prof. Walter Maetzler, Klinik für Neurologie
Förderung: April 2016 - Oktober 2021

GIF - Inhibiting malignant EGF-R activity by targeting ADAM17 (TACE) as a novel alternative therapeutic strategy
Prof. Stefan Rose-John, Biochemisches Institut
Förderung: Oktober 2018 – September 2021

ChiLTERN - Children´s Liver Tumour European Research Network
Prof. Ivo Leuschner, Institut für Pathologie
Förderung: Januar 2016 - Dezember 2020

DOLORisk - Understanding risk factors and determinants for neuropathic pain
Prof. Ralf Baron, Klinik für Neurologie
Förderung: Juli 2015 - September 2020

MJFF - Structural characterization of the GCase/LIMP-2 complex – a translational approach
Dr. Friederike Zunke, Biochemisches Institut
Förderung: November 2018 – November 2019

DANONE - Modulation of enteric and central gliosis by casein derivedbioactive peptides
Dr. François Cossais, Anatomisches Institut
Förderung: Januar 2018 – Juli 2019

CRADL - Continuous Regional Analysis Device for neonatal Lung
Prof. Inés Frerichs, Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin
Förderung: September 2015 - Juni 2019

NIH - Biochemical and biophysical nature of Claudin-16 and Claudin-19-Channels
Prof. Markus Bleich, Physiologisches Institut
Förderung: Mai 2015 - April 2019

DESIRE - Development and Epilepsy - Strategies for Innovative Research to improve diagnosis, prevention and treatment in children with difficult to treat Epilepsy
Prof. Ulrich Stephani, Klinik für Neuropädiatrie
Förderung: Oktober 2013 - September 2018

EUROCLAST - Exploring Functional and Developmental Osteoclast Heterogeneity in Health and Disease
Prof. Paul Saftig, Biochemisches Institut
Förderung: September 2013 - Juni 2018

SysmedIBD - Systems medicine of chronic Inflammatory Bowel Disease
Prof. Philip Rosenstiel, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Dezember 2012 - November 2017

WELCOME - Wearable Sensing and Smart Cloud Computing for Integrated Care to COPD Patients with Co-morbidities
Prof. Inéz Frerichs, Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin
Förderung: November 2013 - Oktober 2017

ExPO-r-NeT - European Expert Paediatric Onkology Reference Network for Diagnostics and Treatment
Prof. Martin Schrappe, Klinik für Pädiatrie
Förderung: März 2014 - August 2017

ERC Advanced Grants

MADMICS - Metaplasia as an adaptive response to chronic microbial infections
Prof. Thomas F. Meyer, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Januar 2021 – Dezember 2025

Marie-Skłodowska-Curie-Projekte

KEEP CONTROL - Industrial Academic Initial Training Network towards specific diag-nosis and treatment of age-related gait and balance deficit
Prof. Walter Maetzler, Klinik für Neurologie
Förderung: März 2017 - Februar 2021

pHioniC- pH and Ion Transport in Pancreatic Cancer
Prof. Anna Trauzold, Institut für Experimentelle Tumorforschung
Förderung: November 2018 - Oktober 2022

SmartAge: Gut-brain-axis: Targets for improvement of cognition in the elderly
Prof. Christoph Kaleta, Institut für Experimentelle Medizin
Förderung: September 2020 – August 2024

 

 

Interreg A/B
 

North Sea Wrecks
Prof. Edmund Maser, Institut für Toxikologie
Förderung: Juli 2018 – Oktober 2022

CCC- Changing Cancer Care
Prof. André Franke, Institut für Klinische Molekularbiologie
Förderung: Januar 2019 – Dezember 2021

Fucosan Network
Prof. Alexa Klettner, Klinik für Ophthalmologie
Förderung: September 2020 – August 2021

HERACLES
Prof. Klaus-Peter Jünemann, Klinik für Urologie
Förderung: September 2018 – August 2021

FucoSan – Gesundheit aus dem Meer
Prof. Alexa Klettner, Klinik für Ophthalmologie
Förderung: April 2017 - August 2020

BALTIC BLUE Biotechnology Alliance
Prof. Alexa Klettner, Klinik für Ophthalmologie
Förderung: März 2017 - Februar 2019

InnoCan - Innovative High Technology Cancer Treatment, Denmark-Germany
Prof. Jürgen Dunst, Klinik für Strahlentherapie
Förderung: Juli 2015 - Oktober 2018

PROMETHEUS - PROject for a Medically Educated, Transformed, HEalthy, and United Society
Prof. Klaus-Peter Jünemann, Klinik für Urologie
Förderung: Juli 2015 - August 2018