Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Direktor:

  • Prof. Dr. Dr. Jörg Wiltfang


Die Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie befasst sich mit den Erkrankungen, Verletzungen oder Fehlbildungen sämtlicher Strukturen der Mundhöhle, der Kiefer und des Gesichtes. Den hieraus erwachsenen Aufgaben stellt sich die Klinik mit aktuellen und zukunftsweisenden Konzepten zur Früherkennung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge mit enger Einbindung in die Kompetenzzentren des UKSH, wie das Krebszentrum Nord/Comprehensive Cancer Center.

Leading medicine guide.com führt die Kieler MKG als eine der drei besten Kliniken für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie bundesweit.

Die Klinik ist außerdem am Exzellenzcluster „Entzündung an Grenzflächen“ beteiligt sowie in multiplen internationalen Kooperationen eingebunden.

Im März 2014 wurde die erste Professur für Versorgungsforschung in der Zahnmedizin „Prävention und Versorgung in der Zahnheilkunde“ eingerichtet (Prof. Dr. med. dent. Katrin Hertrampf, MPH).

Schwerpunkte der Forschungstätigkeit sind Knochenersatz- und Aufbauverfahren, Einsatz von Stammzellen, Tissue Engineering, rekonstruktive Chirurgie, Versorgungsforschung in der zahnmedizinischen Onkologie und Studien zur Lebensqualität.