Clinician Scientist-Programm des Exzellenzclusters Präzisionsmedizin für chronische Entzündungserkrankungen (PMI)

Ansprechpartnerinnen

  • Prof. Dr. Bimba Franziska Hoyer (bimba.hoyer@uksh.de), Klinik für Innere Medizin I, Sektionsleiterin, Sektion für Rheumatologie, UKSH Campus Kiel
  • Dr. habil. Susanne Holstein (sholstein@uv.uni-kiel.de), Geschäftsstellenleitung PMI, CAU Kiel

 

Zusammenfassung

Der Exzellenzcluster Präzisionsmedizin für chronische Entzündungserkrankungen (PMI) hat sich das Ziel gesetzt, wissenschaftlichen Fortschritte aus der Entzündungsforschung für Patientinnen und Patienten mit chronisch entzündlichen Erkrankungen zur Anwendung zu bringen, indem Diagnosen schneller gestellt und individuelle Therapien geplant werden können.

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Im Zentrum von Forschung und klinischer Arbeit stehen die Früherkennung von chronisch entzündlichen Krankheiten, vor allem von Darm und Haut, die Vorhersage von Krankheitsverlauf und Komplikationen und die Vorhersage des individuellen Therapieansprechens. Alle drei Ansätze sollen für die erfolgreiche Patientenbehandlung weiterentwickelt werden.

Standort Kiel

Im Verbund mit der Christian-Albrechts-Universität (CAU) zu Kiel und der Universität zu Lübeck (UzL) betreibt das UKSH internationale Spitzenforschung. Insbesondere in der translationalen Entzündungsforschung verfügt der Verbund in Schleswig-Holstein nach zwei erfolgreichen Förderperioden in der Exzellenzinitiative eine weltweit anerkannte Expertise.

Innerhalb der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder hat sich der Forschungsverbund erneut im Wettbewerb zur Förderung durchgesetzt. Clinician Scientists können hier Cutting-Edge-Forschung betreiben und deren Ergebnisse in die Patientenversorgung überführen. Zusätzlich zum Weiterbildungsangebot zum Erwerb von Schnittstellkompetenzen, das von Clinician Scientist Academy Kiel organisiert wird, nehmen Clinician Scientists im Programm des Exzellenzclusters PMI an Cluster Lectures teil. Hierbei besteht die einmalige Gelegenheit, renommierte Forscherinnen und Forscher aus dem In- und Ausland persönlich kennenzulernen und über sich unkompliziert über Forschungsergebnisse und zukünftige Forschungsvorhaben auszutauschen.

Beteiligte Institutionen

Medizinische Fakultät der CAU
Medizinische Sektion der UzL
Kliniken des UKSH in Kiel und Lübeck
Forschungszentrum Borstel
Lungenclinic Großhansdorf

Laufende Projekte aktueller clinician Scientists

Kiel

Clinician Scientist Forschungsprojekt Betreuer*innen
Dora Stölzl Entwicklung eines Studienprotokolls für low-dose IL-2 bei AD
  • Prof. Dr. med. Stephan Weidinger
  • Prof. Dr. med. Philip Rosenstiel
Florian Tran Longitudinal Individualized Management – Molecular Therapy Guidance and Definition of Disease Control in IBD
  • Prof. Dr. med. Stefan Schreiber
  • Prof. Dr. med. Philip Rosenstiel
Melike Sümbül Identifikation molekularer Marker zur Steuerung zielgerichteter Therapien bei entzündlichen Dermatosen
  • Prof. Dr. med. Stephan Weidinger
  • Prof. Dr. med. Philip Rosenstiel
Berenice Schulte Endoskopische Entzündungsquantifizierung mittels hochauflösender Bildgebung
  • PD Dr. med. Mark Ellrichmann
  • Prof. Dr. rer. nat. Robert Huber
Ann-Sophie Bohne Charakterisierung des Stoffwechsels des Darmmikrobioms, der histopathologischen Morphologie und der Lebensqualität der unter Kombinationstherapie mit PD-1-Antikörpern und dem CTLA-4 Antikörper auftretenden Autoimmunkolitis bei Patienten mit metastasiertem malignem Melanom
  • Prof. Dr. med. Stephan Weidinger
  • PD Dr. med. Katharina C. Kähler
  • Prof. Dr. med. Stefan Schreiber

 

Borstel

Clinician Scientist Forschungsprojekt Betreuer*innen
Katrin Scheu Individualized Antibiotic Therapy of Chronic Lung Infections - Part 2: Infections with M. tuberculosis
  • Prof. Dr. med. Christoph Lange
  • PD Dr. med. Barbara Kalsdorf

 

Lübeck

Clinician Scientist Forschungsprojekt Betreuer*innen
Linh Ha Optische Kohärenztomographie am Patienten und Evaluation multimodaler optischer Bildgebung für Entzündung
  • Prof. Dr. med. Detlef Zillikens
  • Prof. Dr. med. vet. Jennifer Hundt
Maike Marleen Holtsche Charakterisierung des Komplementsystems in der Haut von Pemphigoid-Patienten mittels Immunhistochemie, Transkriptomanalyse und auf Proteinebene/FACS
  • Prof. Dr. med. Detlef Zillikens
  • Prof. Dr. med. Jörg Köhl
  • Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Enno Schmidt
Wiebke Prüßmann Microbiome-directed therapeutic interventions in CIBD
  • Prof. Dr. med. Detlef Zillikens
  • Prof. Dr. med. Christian Sadik
  • Prof. Dr. rer. nat. John Baines
Sören Dräger Bites zur Antigen-Spezifischen Depletion von B Zellen / Plasma Zellen
  • Prof. Dr. med. Detlef Zillikens
  • Prof. Dr. med. Ralf Ludwig
Graßhoff, Hanna Wird nachgereicht
  • Prof. Gabriela Riemekasten
  • PD Dr. Antje Müller

 

Offene Stellen

Derzeit können 2 Stellen besetzt werden.

Forschungsgebiete aktueller Senior Clinician Scientists

Kiel

Senior Clinician Scientist Forschungsbeite
Konrad Aden Individual Management
Jan Hendrik Schirmer Trytophan Metabolism and Inflammation

Lübeck

Senior clinician Scientist Forschungsgebiet
Nina van Beek Functional (Auto)antibodies
Jens Humrich T Regulatory Cell-targeted Therapy Using Low-dose IL-2

Borstel

Senior Clinician Scientist Forschungsgebiet
Barbara Kalsdorf Individualized Antibiotic Therapy of Chronic Lung Infections